Dôle «St. Germanus» AOC

  • Anbauort: Rebberg St. German, Südlage
  • Terroir: leicht schieferhaltige Kalkböden, wenig sandig und kieshaltig, Terrassen und steile Hänge, karge Böden
  • Rebsorte: Pinot Noir und Gamay
  • Weinbereitung: Jede Sorte wird einzeln ausgebaut. Der prozentuale Anteil ändert jedes Jahr; Ausbau im Stahltank mit überwachter alkoholischer Gärung.
  • Charakteristik: Der Dôle der Germanus Kellerei ist eine Walliser Spezialität mit der Verbindung von Pinot Noir und Gamay. Der Pinot Noir stellt den grössten Anteil. Er verleiht dem Wein die Struktur und das Rückgrat, während der Gamay die Frucht und Noblesse liefert. Unser Dôle ist rund, harmonisch und ausgewogen. Ein rassiger Wein mit angenehmer Säure.
  • Gourmet Tipps: Passt zu Geflügel und Sommergrilladen
  • Lagerdauer: 3 bis 4 Jahre
  • Ideale Trinktemperatur: 14 bis 16° Celsius
> Zur Bestellung